Weltgesundheitstag Oberföhring – 6 Vorschläge, wie Du Dich gegen Diabetes wappnen kannst

Der heutige Weltgesundheitstag steht unter dem Thema „Diabetes“. Die WHO geht davon aus, dass Diabetes bis zum Jahr 2030 zu den sieben weltweit führenden Todesursachen zählt. Ein hoher Anteil an Diabetesfällen wäre vermeidbar. Laut WHO können täglich 30 Minuten moderater Bewegung und eine gesunde Ernährung dazu beitragen, das Risiko für die Entwicklung eines Typ 2-Diabetes drastisch zu reduzieren, so die WHO.

Wir haben für Dich ein paar Ideen und Aktivitäten zusammengetragen, wie Du Dich täglich 30 Minuten bewegen kannst – die Ideen reichen von Gänsehaut-Feeling über Fledermausexkursionen bis hin zu “Urban BeeKeeping” – also Bienen im eigenen Garten. Hauptsache Bewegung! Starten wir in den Weltgesundheitstag in Oberföhring

Gänsehaut-Feeling, Charity oder das „Schönste rosa Outfit“? Melde Dich zu einem Lauf an!

Das ist meine größte Motivation, mich gegen meinen inneren Schweinehund durchzusetzen, und nicht auf der Couch liegen zu bleiben, weil ja eh grad alles so anstrengend ist, das Wetter zu schlecht ist, usw. Wenn ich mich z.B. zum Münchner Stadtlauf angemeldet habe, gehe ich vorher laufen. Regelmäßig. Zu groß ist der Respekt vor der Strecke. Oder auch die Sorge vor der Blamage, wenn ich soooo viel langsamer wäre als im letzten Jahr. :-)

Folgende Läufe finden im Sommer in München statt, für die Ihr schon jetzt mit dem Training beginnen könntet:

26. Juni 2016
Münchner Stadtlauf
Mit vielen Lauftreffs und Laufcamps zur Vorbereitung für die 5, 10 oder 21,1 km Strecken.
Gänsehaut: Eines ist beim Stadtlauf immer garantiert: die Gänsehaut beim Zieleinlauf! Das treibt mich den ganzen Lauf durch an!

Librations_Weltgesundheitstag_Laufen

17. Juli 2016
Bavarian Run 2016
mit Strecken von 5, 10 oder 15km und Start im Münchner Olympiapark
Charity: Wenn Ihr hier mitlauft, könnt Ihr Euch gleich doppelt gut fühlen: 10% des Startgeldes werden an die SOS KINDERDÖRFER gespendet.

3. September 2016
Craft Women’s Run München 2016
Die Distanzen sind 5km oder 8km, eine Zeitmessung ist möglich, aber kein Muss. Dafür gibt es Siegerehrungen für:
Schönstes rosa Outfit
Glücklichste Streckenkönigin
Beste Streckenkönigin-Freundinnen
Älteste Teilnehmerin
Größte gemeldete Gruppe

 

Fledermausexkursionen, Kulturgeschichtspfad oder Lifestyle-Ideen? Erkunde Oberföhring und Bogenhausen

Moderate Bewegung muss ja nicht gleich schweißtreibender Sport sein. So kam mir diese Idee: Ich kenne so viele Leute, die sich erst, wenn sie Besuch haben, aufmachen München kennenzulernen. Ist das bei Dir vielleicht auch so? Falls du das ändern möchtest:

Wildkräuterführungen, Feuerzauber oder auch eine Fledermausexkursion gibt es beim Ökologischen Bildungszentrum München.

Kennst Du schon den KulturGeschichtsPfad vom Herzogpark über St. Emmeram nach Oberföhring? Die geschichtliche Einführung und Beschreibung historisch interessanter Gebäude erhältst Du hier: KulturGeschichtsPfad der Landeshauptstadt München

Auf dem Blog Lifestyle München findest Du sicher noch eine Inspiration, was es in Bogenhausen noch zu erkunden gibt.

Die eigenen Tomaten auf dem Dach, der eigene Honig im Garten – raus mit Dir, werde aktiv!

Du hast einen Garten? Dann ist es jetzt an der Zeit, die Forsythien zu stutzen, den Rasen zu vertikutieren, neue Pflanzen zu setzen. Ok, die Idee ist Euch natürlich nicht neu.

Aber für alle, die keinen eigenen Garten haben, haben wir doch einen Tipp:

Urban Farming – bepflanze Dein Dach

Laut Wikipedia ist Urban Farming /Urban Gardening „die meist kleinräumige, gärtnerische Nutzung städtischer Flächen innerhalb von Siedlungsgebieten oder in deren direktem Umfeld.“ Dazu können auch ein flaches Hausdach, eine Terrasse oder ein Balkon zählen, die es zu begrünen gilt. Am besten informiert Ihr Euch mal bei den Gartenpiraten.

Und dann gibt es in München noch Krautgärten, in denen Du Gemüse selber ziehen und ernten kannst. Du mietest eine Parzelle an, die vorrangig dem Anbau von Gemüse, Obst und Kräutern dient – es ist also kein Schrebergarten mit Gartenhäuschen, Grillabenden und Rasenmähen. Hier findest Du die Münchner Krautgärten

Und schließlich gibt es noch Gemeinschaftsgärten, in denen Du nicht Deinen eigenen Garten verantwortest sondern gemeinsam mit anderen am und im Garten arbeitest. Einen kompletten Überblick über urbane Gärten in München bekommst Du hier. 

Die süße Krönung: werde zum Hobby-Imker und halte Deine eigenen Bienen!

Das ganze “Urban Gardening” kannst Du noch durch „Urban BeeKeeping“ toppen. Halte Deine eigenen Bienen – und das mitten in der Stadt! Könnte Imkern ein neues Hobby für Dich sein? Hier gibt es Anleitungen und Infos.

Was dem einzelnen nicht möglich ist, das vermögen viele (Friedrich Wilhelm Raiffeisen). Also: Verabrede Dich mit anderen!

Warum? Na, wenn Du erstmal verabredet bist, wirst du kaum kneifen, oder? Also, warum nicht im Voraus zum Sport verabreden und dabei gleich auch noch ein paar andere sportinteressierte Münchner kennenlernen? Unsere Vorschläge:

Beachvolleyball Come Together

Immer Samstags! Im Winter und bei schlechtem Wetter bei Roberto Beach Indoor & Outdoor (nur mit Anmeldung, und das auch mehrere Tage vorher)   oder in der BeachArena Outdoor (ohne Anmeldung) ab 01. April bis  30. Oktober und je nach Wetterlage.

Bei beiden Angeboten kannst Du alleine oder zu mehreren kommen und findest dann auch immer Partner, die auf Deinem Niveau spielen. Socializing und Sport in einem!

Librations_Weltgesundheitstag_Beachvolleyball

„Apollon“ oder „Aphrodite“? – Freeletics

Freeletics ist DIE Fitness App, die seit 2013 rasant an Nutzern gewinnt und in den App Stores stets ganz vorne dabei ist! Das Erfolgskonzept: Du trainierst nicht alleine sondern schließt Dich einfach einer der zahlreichen „Offline Communities“ an die sich regelmäßig zum gemeinsamen Training verabreden. Allein in Bogenhausen gibt es zwei Freeletics Gruppen auf Facebook. Wenn Ihr Euch den Gruppen einschließen wollt, gebt einfach die Namen im Suchfeld bei Facebook ein:
Freeletics Haidhausen/Bogenhausen
Freeletics M-Bogenhausen

Und nicht wundern, wenn Ihr was von „Apollon“ oder „Aphrodite“ lest – die Trainingspläne der “Free Athletes” tragen die Namen griechischer Götter. :-)

Spontacts

Für jegliche Freitzeit-Aktivitäten werden hier „Mitmacher“ gesucht – vom Fußball über Bowling-Abende und Motorrad-Touren bis zu… na seht einfach selbst. :-)

Librations_Weltgesundheitstag_Klettern

Adrenalinkick oder lieber entspannte Freude? Hauptsache auch am Wochenende raus mit Dir!

Wie wäre es mal einen Adrenalinkick beim Klettern? Macht doch einfach mal einen Kletter-Schnupperkurs! Z.B. in der Kletterhalle in Freimann gibt es Sonntags Schnupperkurse

Neue Felsen und Routen für erfahrene Kletterer gibt’s auf www.enziano.de.

Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren.“ (John F. Kennedy) – neue Touren erkunden mit dem Rad

In kaum einer anderen Stadt in Deutschland ist das Radnetz so gut ausgebaut wie in München und fast alle Ziele sind in weniger als 30 Minuten zu erreichen. Inspirationen für neue Fahrrad-Touren in und außerhalb Münchens und einen Routenplaner findet Ihr auf www.muenchen.de/verkehr/fahrrad.htm

Librations_Weltgesundheitstag_Bike_

Greifvogelflugvorführung

Schon weil das Wort so cool ist, steht dieser Vorschlag mit auf unserer Liste. :-) Besucht einfach die Greifvogelflugvorführung im Wildpark in Poing – und das lässt sich mit einem wunderschönen Spaziergang verbinden.

Weitere Inspirationen – mit Kids oder für Zuagroaste

Auf www.freizeiterlebnisse.eu findet Ihr vor allem Vorschläge, die Ihr mit Euren Kids machen könnt.

Alle Zugezogenen, die sich noch nicht so gut in der Gegend auskennen – schaut doch auch mal auf TouriSpo vorbei :-).

Hol Dir die Power – beim Ganzkörpertraining bei uns im Studio zum Weltgesundheitstag Oberföhring

Librations_Weltgesundheitstag_Vibrationstraining an Geräten der Marke Power Plate

Nur wer genießen kann, ist auch genießbar – den Spruch gibt es nicht umsonst. Sei ehrlich – ist es nicht längst an der Zeit, etwas für Deinen Rücken zu tun? Damit Du ohne Rückenschmerzen oder Muskelverspannungen Deine Freizeit genießen kannst, kannst Du bei uns mit einem perfekt auf Dich abgestimmtem Trainingsplan zielgenau trainieren.

Ideal sind zwei Trainingseinheiten pro Woche auf unseren Vibrationsplatten der Marke Power Plate in Verbindung mit TRX und Functional Training.

Einfach mal ausprobieren – völlig unverbindlich!

Was sind Eure Ideen, habt Ihr weitere Geheimtipps, wie jeder zu täglichen 30 Minuten Bewegung kommen kann? Wir freuen uns auf Eure Kommentare!

Leave a Comment

Name*

Email* (never published)

Website

Kontaktformular

Du benötigst eine Information? Oder möchtest einfach nur einen kurzen Kommentar an uns senden? Dann füll schnell das Kontaktformular aus und wir melden uns bei Dir.

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Deine Nachricht an uns

So findest Du uns

Unser Studio liegt in der Oberföhringer Straße in der Mitte einer Ladenzeile direkt an der Haltestelle der Buslinie 189 “Oberföhring Post”. Hier kannst Du Dein Training auf Vibrationsplatten (auf Geräten der Marke Power Plate) mit TRX Suspension Training und funktionalem Training durchführen und damit in kurzer Zeit viel für Deine Gesundheit tun. Wir freuen uns auf Dich. Bitte vereinbare vorher einen Termin mit uns.

Librations
Oberföhringer Str. 228
81925 München
+49 (0) 89 – 8898 2191
camilo (at) librations.de

Unsere Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 07.00 Uhr – 14.00 Uhr und 16.00 Uhr – 20.00 Uhr
Sa 09.00 Uhr – 13.00 Uhr – weitere Termine nach Vereinbarung
An allen Feiertagen geschlossen.